Psychotherapie Reich

Verhaltenstherapeutisches Konzept

Die Verhaltenstherapie betrachtet die aktuelle Lebenssituation als Ausgangspunkt, setzt bei den Schwierigkeiten an, die Sie aktuell haben und die vielleicht ihrem Entschluss, eine Psychotherapie zu beginnen, zugrunde liegen.

Auf der Grundlage eines Therapieziels begeben Sie sich mit mir auf eine Wanderung durch ihre seelische Landschaft. Wie denken, fühlen und empfinden sie, welchen subjektiven Sinn hat ihr Handeln. Über welche Möglichkeiten verfügen Sie bereits, was können sie lernen? Angeregt durch die therapeutische Arbeit versuchen Sie anders zu bewerten und zu handeln. Sie erreichen Veränderung. Ziel der Therapie ist es, die erarbeiteten Inhalte in ihren Lebensalltag umzusetzen.